Veranstaltung

13.11.2020 bis 13.11.2020

NAVICARE-Symposium, 13. November 2020: Innovative Methods for Trial Design in Health Services Research

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Ausschließlich für Fachpublikum

Online

Beim diesjährigen NAVICARE Symposium wird es im Online-Format um das Thema "Innovative Methods for Trial Design in Health Services Research" gehen. Es werden sprechen: Prof. Shaun Treweek und Dr. Katie Gillies von der University of Aberdeen und PD Dr. Lars Hemkens vom Universitätsspital Basel.

Die Durchführung von (randomisierten) Studien zur Bewertung der Wirksamkeit von Interventionen in der Versorgungsforschung ist eine Herausforderung. Sie erfordern beträchtliche Ressourcen und ihre externe Validität wird oft in Frage gestellt. Auf unserem 6. NAVICARE-Symposium haben wir Prof. Shaun Treweek, Dr. Katie Gillies und PD Dr. Lars Hemkens eingeladen, um diese Herausforderungen zu diskutieren und einige innovative Methoden zur Verbesserung der Effizienz des Studiendesigns und zur Nutzung von Daten aus der "realen Welt" als ergänzende Evidenz vorzustellen.

Bitte entnehmen Sie alle weiteren Informationen dem Flyer oder der Webseite www.navicare.de.

Für eine Anmeldung nutzen Sie bitte diesen Link.

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

Organisatorisches

Referenten

Prof. Shaun Treweek, University of Aberdeen
Dr. Katie Gillies, University of Aberdeen
PD Dr. Lars Hemkens, Universitätsspital Basel

Veranstalter

NAVICARE, Institut für Public Health, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zeit

14:00 - 17:00 Uhr

Ort

Online. Zoom-Link wird zugeschickt.

Downloads

Links

https://navicare.berlin/de/veranstaltungen/navicare-veranstaltungen/navicare-symposium-2020/

Kontakt


Zurück zur Übersicht