Foto: Stöckemann

Dr. Kathrin Gödde

Wissenschaftliche Mitarbeiterin NAVICARE

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Seestrasse 73
13347 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Haus 10

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Lebenslauf Dr. Kathrin Gödde

Beruflicher Werdegang
2017 -Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Projekt NAVICARE, Institut für Public Health, Charité - Universitätsmedizin Berlin
2016 - 2017Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Charité Universitätsmedizin Berlin, Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Kardiologie und Angiologie, Zentrum für kardiovaskuläre Telemedizin, Berlin

2014 - 2016

Postdoktorandin bei Prof. Thomas J. Jentsch, MDC/FMP, Berlin-Buch
2009 - 2014Doktorandin bei Prof. Thomas J. Jentsch, MDC/FMP, Berlin-Buch
2008 - 2009Wissenschaftliche Mitarbeit und Diplomarbeit bei Prof. Thomas Deller, Dr. Senckenbergische Anatomie, Goethe Universität, Frankfurt am Main
2008Studentische Mitarbeiterin bei Prof. Thomas Deller,
Dr. Senckenbergische Anatomie, Goethe Universität, Frankfurt am Main
Ausbildung
seit Oktober 2016Weiterbildungsstudium zum „Master of Science in Epidemiology“ (Teilzeit), Berlin School of Public Health der Charité, Berlin
2009 - 2014Promotion bei Prof. Thomas J. Jentsch (Arbeitsgruppe Physiologie und Pathologie des Ionentransports), Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC)/Leibniz Institut für Molekulare Pharmakologie (FMP), Berlin-Buch und am Fachbereich Biologie der Freien Universität Berlin
Abschluss: Dr. rer. nat.
2003 - 2009Studium der Biologie, Goethe Universität, Frankfurt am Main
Abschluss: Diplom
Juli 2006 - Dez. 2006Auslandssemester (Biologie), Macquarie University, Sydney, Australien


Vernetzung