Aktuelles

12.03.2020

Absage von Veranstaltungen als Maßnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Die Senatskanzlei für Wissenschaft und Forschung hat gestern Sofortmaßnahmen für die Berliner Wissenschaft gegen die Verbreitung des Coronavirus bekannt gegeben. Hiervon sind auch die Lehre und Veranstaltungen des IPH betroffen:

  • der Intensive Short Course von Buring/Rist/Miller im März,
  • die IPH-Lecture mit Frits Rosendaal am 01.04.2020,
  • die IPH-Lecture mit Kathryn Rexrode am 02.07.2020
  • die BEMC-Lectures im Mai und Juni

sind abgesagt.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Wir bemühen uns, die Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Links

Pressemitteilung Senatskanzlei

Kontakt

Keine Ergebnisse? Nutzen Sie bitte auch unsere zentrale Suche.


Zurück zur Übersicht